Der Herbst streckt nach dem tollen, warmen Sommer, schon ganz fest seine Fühler aus und bringt uns dampfende Seen, morgendlichen Tau auf den Wiesen, die Blätter verfärben sich in herbstlichen gelb/rot – es macht sich melancholische Stimmung und Ruhe nach dem hektischen Sommertreiben breit.

Für uns ist es auch an der Zeit die Partyzone, die uns über die Sommermonate begleitet hat auszutauschen und gegen eine Herbstpräsentation auszutauschen.

Unser Herbsttisch bietet vieles aus der Region, um sich kulinarisch auf diese Zeit einzustimmen.

Eingelegtes Gemüse von Vitalgarten Binder, aus dem Hause Waldner aus Rosegg und auch vom Dobernig Hof aus Wernberg.

Auch ist in der Zeit die Zeit des zur Ruhe kommens, mit einem Buch der Seminarbäuerinnen oder von Anita Arneitz gelingt das wunderbar.

Erfreuen Sie sich an Produkten wie

  • eingelegte Strankalan
  • rote „Rauna“ (Rüben)
  • saures aus dem Gemüsegarten
  • getrockenete Tomaten Pesto

aber auch mit

diversen Chutneys, passend für jede Art von Fleisch

Von admin